Persönliche Beschreibung


Karl Haider

 

Psychotherapeut

 

Ich arbeite seit 1996 als Psychotherapeut in freier Praxis

und kann mittlerweile auf eine zwanzigjährige Berufserfahrung

in der Arbeit mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen

zurückblicken.

 

Ich bin ausgebildeter:

  • systemischer Einzel-, Paar- und Familientherapeut (IFS-Linz)
  • psychologischer Traumatherapeut (Dipl. Psych. Oliver Schubbe ITT/Berlin)
  • NLP Master-Practitioner (Dr.in Gundl Kutschera)
  • EFT-Practitioner (AL. Dr. R. Kaufmann/Virginia-USA)
  • Sozialpädagoge (BBRZ/ BFI Linz)

 

Zudem habe ich umfangreiche Weiterbildungen in Supervision, Coaching und strukturierter

Traumaintervention für Kinder und Jugendliche absolviert.


Elly

 "Elly dringt in Welten ein, zu denen kein Mensch mehr die Erlaubnis bekommt, nur anzuklopfen"

 

In der therapeutischen Arbeit werde ich von meiner

ausgebildeten Therapiehündin "Elly", einer Golden Retriever Hündin, unterstützt.

Elly zeichnet sich durch besondere Sensibilität für die Gefühle der Menschen aus und kann dies sehr fein signalisieren. Durch diese Informationen können gerade in der Kindertherapie wertvolle Schritte gesetzt werden.

 

Auswirkungen:

Elly schafft eine wertfreie, positive Atmosphäre

Der Hund regt das zentrale Nervensystem des Menschen positiv an

Abbau von Ängsten und Stress

Erhöhte Endorphinproduktion

Steigerung des Selbstwertgefühles

Elly lässt sich mit allen Sinnen wahrnehmen

 


Meine Praxis